NEW MARKETING

Cincopa WordPress plugin

Heute geht es nicht mehr um den Nutzen eines Produktes, auch nicht mehr um den berühmten USP – heute geht es um Begehrlichkeit um die Kreation eigener Lebenswelten. Verschiendene Stilrichtungen fusionieren (Eklektizismus), der Kunde ist heute multioptional und weiß ziemlich genau was er will. Wo ist die berühmte Zielgruppe, es gibt sie nicht mehr. Welchen Verkaufsnutzen biete ich den Kunden? Ein Kunde kauft nach anderen Werten, er setzt z.B. Qualität voraus. Design ist wichtiger als Qualität.

Mit unseren Instrumenten suchen wir die morphischen Felder und erzeugen Attraktivität für den modernen Konsumenten. Das Spiel Produzent und Konsument ist nicht mehr linear sondern vernetzt und komplex.