Marketing-Strategie Nr. 6: Außergewöhnliche Werbegeschenke einsetzen

Ganz ehrlich: Wie viele Werbekulis haben Sie in der Schublade? Und können Sie auf Anhieb zumindest einmal zwei oder drei Anbieter nennen, von denen sie diese Kugelschreiber erhalten haben? Vermutlich nicht. Und trotzdem hauen wir alle (ich natürlich auch) munter Kulis, Notizblöcke und Eiskratzer raus. So wirklich begeistern können wir damit aber niemanden mehr…

Auch hier geht OnPage.org andere Wege. Statt einfacher Postkarten verschickt das Unternehmen zum Beispiel Aufklappkarten mit vielen versteckten Hinweisen (die Tiere zum Beispiel deuten die letzten Google-Updates an).

Interview08Aufwändige Weihnachtskarte – Qualität vor Quantität

Zu Weihnachten erhielten die Kunden ein “Fresspaket”, das wiederum starken Bezug zu Bayern hatte. Statt Lebkuchen oder Wein fanden die Empfänger Schokolade mit Salz und Malz und Weißwurst in der Dose vor. Das kann man mögen oder nicht – es bleibt auf jeden Fall im Gedächtnis.

weihnachtenBayerische Leckereien als Weihnachtspaket

Auch die OnPage.org-Tasse, die mit dem Einfüllen eines Heißgetränks die Farbe wechselt und den Captain sichtbar werden lässt, ist ein absoluter Hingucker (danke Henri für den Hinweis).

Welche Werbegeschenke können Sie einsetzen, um sich von Mitbewerbern abzuheben?

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.